The A- Team: Anja & Annika

 

Man könnte sie auch das doppelte Lottchen nennen, da beide fast zur gleichen Zeit den Weg zurück an unseren Stall gefunden haben. Doch muss dazu erwähnt werden, dass Anja trotz ihrer Pause immer dem Verein treu war und so im nächsten Jahr 25 jähriges Jubiläum feiert.

 

Anja übernahm lange Zeit die Reitstunden am Dienstag und ritt immer mal wieder auch ein paar Pferde von uns. Dann übernahm sie das Amt des 2. Vorsitzenden und entschloss sich nach ein paar Jahren dafür, dass der Geschäftsführer doch eigentlich viel besser zu ihr passt. Doch sind wir mal ehrlich, eigentlich belegt oder unterstützt Anja alle Posten an unserem Verein. Durch ihre zahlreichen Kontakte weiß sie immer zu helfen und auch technisch ist sie sehr begabt. So macht sie nicht nur unsere Geschäfte, bezahlt Rechnungen, macht Abbuchungen, bestellt Futter, kümmert sich, wenn Reparaturen anstehen, mistet gelegentlich, bewässert gerne die Halle, richtet das neue Mitgliedersystem ein, führt Gespräche mit ungebetenen Gästen, zieht (mit einem Anhänger) Pferde durch die Gegend, kümmert sich um Sturmschäden, Rattenfänger, Bauern und all die anderen Probleme, die sie zuhören oder als Whatsapp Nachricht bekommt. Ganz schön viel und auch wenn sie hochschwanger ist, lässt sie sich von nichts abschrecken. Aber nun soll Schluss sein, denn aufgrund der 3 Kinder musste sogar ein neues Auto her. Das eigene Pferd muss also noch warten… Parallel ist sie auch noch im Förderverein aktiv und managt das alles 1a. Zudem hat Anja und der Rest ihrer Familie nur für uns ein ganzes Wochenende geopfert und ist mit zum PM-Cup Finale gefahren. Danke Anja für deine unermüdliche Kraft, die du täglich in unser Vereinsleben steckst! 

 

 

Annika kam ebenfalls zum Reitverein um Reitstunden zu geben. Bis vor kurzem gehörte der Dienstag ihr uns sie bildete sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene aus. Auch die Erwachsenenreitstunde hat sie lange unterrichtet. Zusätzlich bietet sie immer wieder am Wochenende Kurse und Lehrgänge an, die auch Teilnehmer von außerhalb zu uns bringen. So gestaltet sie ein abwechslungsreiches Programm mit Spiel und Spaß für die Pferde, Sitzschulungen, DVD- Abende, die Heuschmann Vorträge, Blutbilder lesen etc. Außerdem kümmerte sie sich darum, dass z.B. die Pferdewaage gekommen ist. Da sie einen andere Beruf ausübt, 2 Hunde, 2 Pferde, 5 Papageien und auch noch einen Mann hat, hat sie sich dazu entschlossen die Reitstunden abzugeben, um auch noch dem Rest gerecht zu werden. Trotzdem wird sie weiterhin Extra- Angebote für uns und die Pferde anbieten. So gibt sie nun 14 tägig einen Vorbreitungskurs auf unseren Reitertag, der im September ansteht. Außerdem hat sie immer ein offenes Ohr und kümmert sich um die Organisation der Anmieter unserer Schulpferde.

Danke Annika für deinen tollen Einsatz in unserem Verein!



Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Impressum

Reit- und Fahrverein Altlünen e.V.
Im Geistwinkel 62
44534 Lünen

E-Mail:
ruf-altluenen@arcor.de
Internet:
reit-und-fahrverein-altluenen.jimdo.com/

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Martin Heiermann (1.Vorsitzender),
Nicole Germer- Werth (2.Vorsitzende),
Anja Lizan (Geschäftsführerin),

Marina Wiese (Sportwartin),
Claudia Bäumer (Abteilung Voltigieren),
Annika Dülfer (Abteilung Freizeitreiten)
Lisa Goschke, Kira Tok (Jugendwartin),
Martina Bier (Mitgliederverwaltung).

Registergericht: Amtsgericht Dortmund
Registernummer: VR 20327

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.